Springe zum Inhalt

Cemal erzähltCemal erzählt: Die Wanderungsgeschichte eines anatolischen Schwaben

Sonntag 30. Juni, 20:00 Uhr; Neruda Kulturcafe, Alte Gasse 7, Augsburg

Am 15. September findet in Bayern die Landtagswahlen statt, Somit hat auch die heiße Wahlkampfphase begonnen. Als Direktkandidat von Augsburg-West lade ich Sie herzlich ein, an diesem Abend mehr über meine politischen Ziele und auch über meine Migrationsgeschichte von Istanbul nach Sivas (Zentral Anatolien) und von Sivas nach Augsburg (Schwaben, Bayern) zu erfahren.

Außerdem gibt es auch eine musikalische Unterstützung von Freunden, sowie weitere Überraschungen.

Dliste1-14ie Augsburger Grünen stellten am 15.6. ihre Liste zur Kommunalwahl 2014 auf: OB Kandidat ist Reiner Erben. Auf Platz 1 der grünen Liste steht Martina Wild, 2 Reiner Erben, 3 Verena von Mutius, 4 Christian Moravcik, 5 Stephanie Schuhknecht, 6 Cemal Bozoglu, 7 Antje Seubert, 8 Matthias Strobel, 9 Dr. Pia Haertinger, 10 Frédéric Zucco, 11 Renate Rampp, 12 Xaver Deniffel, 13 Marianne Weiß, 14 Deniz Anan, 15 Tülay Ates-Brunner

 

Auf dem Foto die ersten 14 KandidatInnen auf der Grünen Liste für den Stadtrat. Herzlichen Glückwunsch!

Christine und CemalSeit heute ist meine neue Wahlkampfhomepage online. Unter christineundcemal.de bin ich bis zur Landtagswahl im Online-Dialog mit Christine Kamm. Möchtest auch du an dem Gespräch zwischen Christine  und mir teilnehmen? Es dauert nicht lange und auch deine Fragen werden dort beantwortet!

christineundcemal.de

Bayern ist bunt!"Bayern ist bunt und Bayern kann mehr!"

 Sonntag 2. Juni, 19.30 Uhr im Kulturcafé Neruda, Alte Gasse 7 in 86150 Augsburg

Für einen neuen Lebens- und Politikstil, für Transparenz und eine Politik der Nachhaltigkeit im Freistaat! Wir wollen nicht nur ein gutes Wahlergebnis, sondern auch den Regierungswechsel in Bayern. ...weiterlesen "Wahlkampfstart"

flyerpicWir haben noch genau 4 Monate bis zu den Landtagswahlen in Bayern und beginnen heute mit dem offiziellen Wahlkampf mit dem Ziel die CSU-FDP Koalition abzulösen!

Mehr als 50 Jahre regiert die CSU in Bayern nun schon, was zur Folge hat das die Landesregierung ihre Visionen für die Politik verloren hat. Es geht hier nur um den Machterhalt anstatt um eine zukunftsfähig und nachhaltige Gestaltung unseres Bundeslandes Bayern. Für mehr Transparenz in der Politik und eine nachhaltig orientierte ökologisch ausgerichtete Wirtschaftspolitik und menschenwürdige Behandlung Flüchtlingen gegenüber sowie eine Bildungspolitik die sich an dem Bedarf unserer Kinder orientiert. - Für diese Ziele bin ich bereit mich voll und ganz einzusetzen. Du auch?!