Allgemein

Neujahrswünsche 2019

Liebe Freund*innen,  ein ereignisreiches Jahr 2018 geht für mich zu Ende. Die Anstrengungen des Wahlkampfes, aber auch die Euphorie über das sehr gute Wahlergebnis für uns Grüne in Bayern sind immer noch spürbar nah. Ich möchte dieses letzte Posting des Jahres deshalb unbedingt auch dafür nutzen, um mich bei allen zu bedanken, die mich in… Weiterlesen »

Zuständigkeiten in der Landtagsfraktion

Am 21. November 2018 wurden in der Landtagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen Bayern die Zuständigkeiten verteilt. Dabei habe ich vier wichtige Aufgabenfelder erhalten. Insbesondere als Sprecher für Strategien gegen Rechtsradikalismus möchte ich Akzente setzen und viele Gespräche auch mit Opfern von rechter Gewalt führen. Rassismus ist ein nicht zu unterschätzendes Problem unserer Gesellschaft. 

Bewerbung als Landtagskandidat

Bewerbung um die Nominierung zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis Augsburg-West, Gersthofen und Neusäß  Mit 23 Jahren bin ich zum ersten Mal Mitglied der Augsburger Grünen geworden, und über neun Jahre bin ich nun mit großem Engagement Kommunalpolitiker und bis heute mit viel Energie dabei. Gleichzeitig wächst in mir der Wunsch nach Veränderung. Politik nimmt heute… Weiterlesen »

Cemal zur Erstaufnahmeeinrichtung

Rede von Cemal Bozoğlu in der Stadtratssitzung am 25. September 2014 zur geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Augsburg Im vergangenen Jahr waren mit insgesamt 51,2 Mio. so viele Menschen wie nie zuvor seit Beginn der Aufzeichnungen 1989 auf der Flucht. Dies geht aus dem am 20. Juni vorgestellten Jahrestrendbericht des UN-Flüchtlingshochkommissariats (UNHCR) hervor. 

Appell türkeistämmige Mitbürger*innen

In Augsburg hat die zweite Anti-Israel Demo stattgefunden. Wie beim ersten Mal waren die OrganisatorInnen und auch TeilnehmerInnen hauptsächlich türkeistämmig. Obwohl es sich dabei konkret um den Israel-Palästina Konflikt geht, welcher außerhalb der Türkei stattfindet, frage ich mich, warum die Menschen mit türkischem Migrationshintergrund so sehr in diesem Thema behaftet sind.